Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Helfende Pfoten e.V. für Assistenzhunde und ihre Menschen

 

 

 

 

 

 

Ein Assistenzhund ist nicht nur ein Herz auf vier Pfoten sondern auch ein wertvoller Helfer und Lebensretter!

Damit unsere zukünftigen Assistenzhunde einen tollen Start ins Leben haben kooperieren wir mit ausgewählten Züchtern und suchen unsere Welpen sehr sorgfältig aus.

 

Doch dann kommt der Zeitpunkt des Abschiedes von der Hundemama und den Geschwistern und es startet das Abenteuer „Assistenzhund“.

 

Für diesen Start suchen wir PATENFAMILIEN, die mit viel Spaß, Geduld, Engagement in dieser entscheidenden ersten Phase für den Welpen da sind.

 

 

GESUCHT WERDEN:

tierliebe, liebevolle und engagierte Familien, Paare bzw. Einzelpersonen, die

* viel freie Zeit zur Verfügung haben und / oder sich ihre (Arbeits-)Zeit frei einteilen können

* offen für etwas neues sind und gerne mit einem erfahrenen Ausbilder zusammen arbeiten

* idealerweise schon über Welpen-Erfahrung / Hundeerfahrung verfügen (oder bereit sind sich der Herausforderung zu stellen)

* idealerweise im Raum Köln/Bonn; Garmisch-Partenkirchen, Salzburg, Itzehoe, Aachen, Hannover wohnen…. (dann können wir die Begleitung durch einen unserer kooperierenden Trainer sicherstellen) DIES IST ABER KEINE BEDINGUNG!

* gerne mit Kindern, Katzen, Kleintieren,…. Auch Familienmitglieder mit einer chronischen Erkrankung / Behinderung sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

 

Was noch wichtig ist:
* Der Welpe zieht frühestens mit Ende der 8 Lebenswoche, meist bis spätestens Ende des 4. Lebensmonats bei ihnen ein,

* der Welpe ist ein vollwertiges (tierisches) Familienmitglied und begleitet ihren gesamten Alltag

* der Welpe muss sehr viel erleben dürfen: Großstadt, Einkaufszentrum, Bus/Bahn fahren, Kinder, andere Tiere,….. und dennoch seine Welpenzeit genießen und mit anderen Hunden spielen dürfen

* besonders wichtig ist eine liebevolle Konsequenz und viel Geduld

 

 

 

 

Wir lassen sie nicht alleine:

* wir stellen natürlich Futter, Halsband-Leine-Geschirr sowie auf Wunsch Hundebett und Näpfe leihweise zur Verfügung

* Tierarzt, Haftpflicht und Steuer werden von uns übernommen,

* wir sind bei Fragen erreichbar, unterstützen auf Wunsch mit Vor-Ort Terminen und

* wir treffen uns regelmäßig zum gemeinsamen Training,

* Sollten sie verhindert sein (Urlaub, längere Erkrankung,…) kümmern wir uns um eine liebevolle Ersatzunterkunft