Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Helfende Pfoten e.V. für Assistenzhunde und ihre Menschen

Im Janaur 2020 konnten wir sechs kleine Welpen begrüßen: unsere D´s.

 

Mama Molly hatte eine Verabredung mit einem tollen Labradorrüden. Die beiden waren sich sympatisch und am 19.01.2020 kamen die Kleinen zur Welt.

 

 

Molly hat insgesamt 3 Hündinnen (2 x schwarz, 1x blond) und 3 Rüden (2x blond, 1x schwarz) geboren.  Sie ist eine tolle, instinktsichere Hündin sie sich sehr beeindruckend um ihre Welpen kümmert.

 

16.02.2020: nun sind die kleinen schon 4 Wochen alt. 

Einzelne Charakterzüge sind immer deutlicher zu erahnen und unser Wunsch scheint in Erfüllung zu gehen: Die Welpen sind bisher ausgepsrochen freundlich, verspielt, neugierig, verschmust und unglaublich ruhig und entspannt! Wir hoffen sehr, dass dies so bleibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEWERBUNGEN SIND AB SOFORT MÖGLICH!

 

 

02.02.2020: zwei Wochen sind die D´s nun alt. Die Augen öffenen sich und es zeigen sich erste charakterliche Unterschiede.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26.01.2020, die erste Woche ist geschafft. Die Welpen entwickeln sich super, die meisten haben die 1kg Marke geknackt und auch Klein Debbie nimmt fleissig zu.

 

 

(BILDER FOLGEN)

 

 

 

 

Bilder aus der ersten Woche:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige der Labradoodlewelpen von Molly suchen ab 20.03.2020 eine neue Wirkungsstätte als Assistenzhunde-Azubis oder Therapiehunde-Azubis.

 

Mehr zu den Welpen finden sie hier